Navigation überspringen

Impulsgeber Zukunft!

Wir als Impulsgeber Zukunft e.V. beraten und unterstützen als gemeinnütziger Verein Unternehmen und Institutionen beim Thema Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben und verleihen Unternehmen, die eine gute Vereinbarkeit ermöglichen, unser Siegel AUSGEZEICHNET FAMILIENFREUNDLICH.

Wir sensibilisieren, informieren, beraten und vernetzen Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit zu allen Facetten der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sowie der Demografiefestigkeit im Sinne einer lebensphasenorientierten Personalpolitik.

Wir streben an, dass Frauen und Männer gleichermaßen eine Erwerbsarbeit und berufliches Fortkommen mit der Übernahme von Familienpflichten vereinbaren können und damit eine geschlechtsunabhängige, gleichberechtigte Teilhabe sowohl von Familie als auch Beruf ermöglicht wird.

Immer mehr Unternehmen und Institutionen erkennen die (insbesondere auch wirtschaftlichen) Vorteile der Ermöglichung von Vereinbarkeit für sich. Der Impulsgeber Zukunft e.V. unterstützt diese Unternehmen und Institutionen individuell bei der Entscheidung über mögliche Maßnahmen, und auch bei der Umsetzung - und das seit nunmehr 12 Jahren.

Familienfreundlichkeit ist ein wesentlicher Baustein für die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft. Dafür wollen wir kontinuierlich Impulse setzen.

Aktuelle Veranstaltungen

  • Seminarreihe Unternehmenskultur und Führung
    Die Arbeitswelt 4.0 ist gekennzeichnet durch eine hohe Komplexität. Vereinbarkeitsthemen sind u.a. erwarten eine Reduzierung der Hierarchieebenen, die Förderung der Eigenverantwortung, und die Be rücksichtigung der individuellen Bedürfnisse. Doch wie gestalten wir eine moderne, familienbewusste Unternehmens- und Führungskultur? Führungskräfte nehmen hier eine Schlüsselrolle ein. Werte und Sichtweisen der Führungskräfte sind entscheidend, damit die Angebote von den Mitarbeitenden tatsächlich genutzt werden. Sie müssen die unterschiedlichen Bedarfe der Mitarbeitenden aufeinander abstimmen, und dafür Sorge tragen, dass alle Belange berücksichtigt werden. Bewusstmachung, Auseinandersetzung und auch Kulturveränderung sind dabei wichtige Stellschrauben. Dies bedeutet: Familienfreundlichende Kultur leben – jeden Tag und auf allen Ebenen.
  • Themenzirkel: Unternehmenskultur und Führung
    Unternehmenskultur und Führung: Vereinbarkeit 4.0 gestalten - Seminar 5: Interne Kommunikation über das Thema Vereinbarkeit